Was ist Aura und Auratechnik?

Mehrere feinstoffliche, farbige Lichtkörperschichten oder Energiefelder, genannt Aura, umgeben und durchdringen den anatomischen, jederzeit gut sichtbaren Körper jedes Lebewesens. Sie unterscheiden sich von Mensch zu Mensch in Farbe, Form und Grösse und enthalten sämtliche lebenswichtigen Informationen, ganz ähnlich wie unsere Zellen. In diesen Schichten zeigen sich energetische Blockaden, welche auf Wohlbefinden und Gesundheit einen unerwünschten Einfluss haben können.

Es liegt deshalb nahe, dass akute und chronische Krankheiten, Beschwerden, Schmerzen, und seelische Belastungen mit der universellen Behandlungsmethode Auratechnik, optimal behoben werden können.

 

Unsere Aura schützt uns optimal vor schädlichen Einflüssen wenn sie heil und rein ist.

Negative Gedanken, nicht unterstützende Ernährung aber auch Alkohol, Nikotin und  Drogen

können ihr jedoch sehr schaden. Auch unser Immunsystem ist mit der Aura verbunden.

Meridiane und auch die Chakren liegen ebenfalls in diesen feinstofflichen Körperschichten, diese verteilen Informationen in unserem gesamten Energie- und Körpersystem. Ist der Energiefluss der Meridiane einmal unterbrochen oder die Chakren verunreinigt oder gar blockiert, kann dies zu ernsthaften Krankheiten und Schlimmerem führen.

Mit Auratechnik kann sowohl präventive Vorarbeit geleistet werden, als auch bereits bestehende Beschwerden effizient angegangen werden. Selbstheilungskräfte werden gestärkt und unterstützt.

 

Es gibt dabei eine Vielzahl von Möglichkeiten. Zum Beispiel Blockaden zu entfernen, zu neutralisieren und umzuwandeln. Das Energiefeld eines Menschen von Fremdenergien zu befreien, und, falls nötig, verloren gegangene Seelenanteile zurückzuholen (Soul Puzzle) und wieder zu integrieren, sind weitere, wertvolle Varianten der Auratherapie.

 

Ich arbeite immer im Bewusstsein, dass jedes Symptom, jede Schwierigkeit, jedes schmerzende Thema im Leben seine Ursache in einer Disharmonie zwischen Körper, Geist und Seele hat.

 

Sehr gute Resultate sind mit Auratechnik zu erreichen bei:

 

  • Allergien

  • Ängsten und Phobien

  • Akuten und chronischen Erkrankungen

  • Schmerzen und körperlichen Beschwerden

  • Erschöpfung und Burnout

  • Stress jeglicher Art

  • Traumata

 

Hervorragend bietet sich Auratherapie auch an um:

 

  • Leichtigkeit und Fülle im Leben zu realisieren

  • Entfalten deines vollen Potentials

  • Blockierende Glaubenssätze abzulegen und zu tansformieren

  • Veränderungen mit Gelassenheit anzupacken oder anzunehmen

  • Beziehungsschwierigkeiten aufzulösen, ob privat oder geschäftlich

 

 

In jeder einzelnen Behandlung wird immer vorab ausgetestet, welche Variante für das

mitgebrachte Thema die Beste ist.         

 

Diese Methoden können gut mit medizinischen, therapeutischen und anderen alternativen Heilmethoden kombiniert werden.

Meine Behandlungen ersetzen keinen Arztbesuch. 

 Copyright © by Renée Hendry. Alle Rechte vorbehalten.